Geeignet: ab 6 Jahren
Leihinstrumente: vorhanden

Der Tonumfang des Fagotts beträgt dreieinhalb Oktaven und reicht vom Bass-Bariton bis zum Tenorbereich. Das Fagott zeichnet sich insbesondere durch die vielfältigen Klangfarben der verschiedenen Tonlagen aus. Entsprechend umfangreich sind die Einsatzmöglichkeiten: von Sinfonieorchestern über Blasorchester und Bläserkammermusik mit Musik von Barock über Klassik und Romantik bis zum Jazz.

Das Kontrafagott spielt eine Oktave unter dem Fagott und ist damit das tiefste Holzblasinstrument im Orchester. Für Kinder gibt es den kleinen Bruder des Fagotts, das kleinere Quint- oder Quartfagott.

Holzblasinstrumente – Musikschule Bayreuth

Unsere Lehrkräfte

Musikschule Bayreuth – Fagott

Vorstellungsvideo

Hier finden Sie das Vorstellungsvideo zu diesem Instrument.

Anmeldung

Hier finden Sie unser Online-Anmeldeformular für unsere Angebote.

Menü